Im Heimspiel gegen den FC Wolfurt sichert sich die Admira beim 0:0 Remis einen wichtigen Punkt und klettert in der Tabelle wieder auf Rang sechs vor.

Die Admira versuchte dabei von Beginn weg aus einer gut stehenden Defensive das Spiel aufzubauen, was auch gut gelang. Die Gäste fanden kein Durchkommen und mit Spielverlauf kamen die Dornbirner auch immer wieder gefährlich vor das gegnerische Tor. In der Schlussphase vergaben dann allerdings Arnus und Borihan gute Möglichkeiten und so blieb es auch nach 90 Minuten beim 0:0.

SC Admira Dornbirn - FC Wolfurt 0:0