Kurz war die Sommerpause für die Admira Kicker - am kommenden Mittwoch ruft Trainer Herwig Klocker seine Spieler zur ersten Trainingseinheit für die neue Saison.

Die Planungen für die neue Saison laufen bereits auf Hochtouren und die Admira will in der Vorarlbergliga das gute Ergebnis der letzten Saison toppen: "Ein sehr hohes Ziel – aber nur mit großen Visionen kann man sich sportlich und leistungsmäßig verbessern", so Admira Trainer Herwig Klocker. Dazu wurde auch die Mannschaft etwas verstärkt, wobei der Dornbirner Weg im Rohrbach weiter gegangen wird. „Mit Ahmet Caner (Hella DSV), David Masnikosa (Hella DSV), Philipp Stoss (FC Dornbirn) und Ricco Spiegel (SV Gaissau und NW-Ausbildung SC Admira Dornbirn) ist unsere angesprochene Vereinsphilosophie klar zu erkennen. Zudem werden wieder zwei Spieler aus dem eigenen Nachwuchs in den Kader der 1. Mannschaft dazu stoßen", so Herwig Klocker über seine Mannschaft für die kommende Saison.

Das erste Testspiel bestreitet die Admira bereits am kommenden Samstag im Stadion Rohrbach gegen den FC Hatlerdorf:

Hier die Vorbereitungsspiele im Überblick:

Samstag, 08.07.2017 - 19.00 Uhr
SC Admira Dornbirn - SC Graf Hatlerdorf
Sportanlage Rohrbach

Freitag, 14.07.2017 - 19.00 Uhr
SC Admira Dornbirn - SK Meiningen
Sportanlage Rohrbach

Freitag, 21.07.2017 - 19.00 Uhr
FC Bizau - SC Admira Dornbirn 
Bergstadion Bizau