Am fünften Spieltag der neuen Vorarlbergliga Saison sichert sich der SC Admira Dornbirn mit einem 1:1 Remis beim SC Fussach einen weiteren Punkt.

Dabei starteten die Messestädter gleich sehr motiviert und engagiert ins Spiel - bereits in der achten Minute nutzt Torjäger Lukas Bertignoll eine Möglichkeit und netzt zum 1:0 für die Dornbirner ein. In der 27. Minute kann Schwärzler für die Gastgeber zum 1:1 ausgleichen und bei weiteren guten Möglichkeiten auf beiden Seiten bleibt es aber bis zum Ende bei diesem Unentschieden.

Die Admira sichert sich somit einen weiteren Punkt in der Meisterschaft - wartet aber immer noch auf den ersten vollen Erfolg der noch jungen Saison. Am kommenden Wochenende wartet mit Röthis im Heimspiel ein weiterer schwerer Gegner.

SC Fussach - SC Admira Dornbirn 1:1 (1:1)
Tore: Schwärzler bzw. Bertignoll